Berichte

06.07.2013

·

Allgemein

·

Kampf gegen Algen im Beach Pub

2661x gelesen


Am Samstag unterstützten 7 Kameraden der FF Echsenbach die Gemeinde Echsenbach beim Kampf gegen die Algen des Badeteiches im Beach Pub .

Um 13 Uhr  fuhren wir mit TLF 1000 und einem Boot Richtung Badeteich. Dort angekommen setzten wir das Boot zu Wasser. Dieses diente dazu mittels Luft-Befüllten B-Druckschlauch die Algen von der Mitte des Teiches an den Rand zu ziehen. Dort konnte ein nennenswerter Teil der Algen „abgefischt“ werden.
Zuvor wurde bereits durch die Gemeinde ein Natur-Sand-Pulver  in den Teich gestreut welches zur Algenreduktion dienen soll.

Um den Teich besser zu durchlüften wurde mit TLF 1000 im Teich angesaugt und mit B-Strahlrohr und Stützkrümmer gebauten Wasserwerfer Wasser im Teich umgewälzt.

Die Kameraden rückten um 16:00 wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Bericht: Georg Loishandl-Weiss



<-- Zurück