Berichte

10.05.2014

·

Schulung

·

6 Mann haben das Modul Atemschutz erfolgreich absolviert

1932x gelesen


Am 09. und 10. Mai 2014 wurde das Modul „Atemschutz“ der NÖ Landesfeuerwehrschule in Friedersbach durchgeführt. Am Freitag wurde vorwiegend die Theorie bei Einsätzen mit Atemschutz und die Gerätekunde gelehrt. Am zweiten Ausbildungstag wurde das Verhalten bei Atemschutzeinsätzen durchgenommen. Anschließend mussten die Teilnehmer folgende Stationen besuchen und praktisch mit den ATS-Geräten der eigenen Feuerwehr beüben:

1)    Richtiges öffnen einer Türe zum Brandraum

2)    Suchtechniken: „Wandtechnik“ und „Tauchertechnik“

3)    Rettungstechniken zur Personenrettung

4)    Station Hindernisstrecke

Nachmittag erfolgte abschließend eine Erfolgskontrolle. Alle 6 Teilnehmer der FF Echsenbach konnten das Modul erfolgreich absolvieren. Die Teilnehmer dürfen durch Ihre Ausbildung nun auch bei Einsätzen wo Umluftunabhängiger Atemschutz erforderlich ist die Atemschutzgeräte tragen.

 

Folgende Feuerwehrkameraden haben das Modul erfolgreich absolviert (Foto)

FM Roman Scharf
FM Julian Homolka
FM Mathias Schüpany
FM Michael Kletzl
FM Grahofer Daniel
FM Mario Küböck

Bericht: Michael Scharf



<-- Zurück