Berichte

23.05.2014

·

Einsatz

·

Auspumparbeiten in Zwinzen

2309x gelesen


Am 23.05.2014 wurde die FF Echsenbach um 22:26 durch Florian Zwettl zu Auspumparbeiten nach Zwinzen alarmiert.

18 Mann rückten nur 5 Minuten nach Alarmierung mit KLF und TANK1 Echsenbach nach Zwinzen aus. In Zwinzen wurden zwei Hauszufahrten von den Wassermassen befreit.  Weiters wurden noch Auspumparbeiten in einem Stadl durchgeführt. Mittels Unterwasserpumpen wurde auch ein Hausbrunnen ausgepumpt. Der Einsatz für die FF Echsenbach konnte um 00:15 beendet werden.

Bericht: Michael Scharf
Einsatzdetails

T1

Eingesetzte Mitglieder: 18

Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000, KLF

Einsatzleiter: BM Stundner Jürgen

Sonstige: 6 Mann Einsatzreserve




<-- Zurück