Berichte

25.06.2014

·

Einsatz

·

Brandverdacht Fa. Hartl Haus

1884x gelesen


Am 25.06.2014 wurde die FF Echsenbach von Florian Niederösterreich um 11:18 zu einem Brandverdacht zur Firma Hartl Haus nach Haimschlag alarmiert.

Unverzüglich fanden sich 15 Feuerwehrkameraden im FF Haus ein um zum Einsatz auszurücken.  Zeitgleich mit dem Start der ersten beiden Fahrzeuge wurde Kommandant HBI Karl Holzmann vom Brandschutzbeauftragen der Fa. Hartl Haus telefonisch verständigt,  dass  der Einsatz der FF Echsenbach nicht erforderlich ist.

Bericht: Michael Scharf
Einsatzdetails

B1

Eingesetzte Mitglieder: 15

Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000, TLFA 1000, MTF

Einsatzleiter: HBI Karl Holzmann




<-- Zurück