Berichte

10.08.2014

·

Allgemein

·

11. Sautrogrennen in der Freizeitanlage

2945x gelesen


Am 10. August 2014 fand das 11. Sautrogrennen der FF Echsenbach in der Freizeitanlage in Echsenbach statt. Bei herrlichem Sommerwetter stellten sich  14 Gruppen zu je 4 Personen der Herausforderung den Teich im Sautrog zu überqueren, wobei das Ruderteam gewechselt werden musste, und anschließend ein Zielspritzen mit der Kübelspritze zu absolvieren war. Den Sieg, konnte wie bereits im Vorjahr, das Team der Glaubensbrüder, bestehen aus Florian und Hubert Nechwatal sowie Markus und Wolfgan Trappl davontragen. Knapp geschlagen landeten am 2. Platz der Sparverein Gerweis mit Andreas Strasser, Alfred Simon, Jürgen Stundner und Michael Zulus. Den 3. Platz belegte das Team Mostis Welt mit Gordan Belkas, Wolfang Mostböck, Roman Schlosser und Matthias Pichler. Für den Badespass für Jung und Alt sorgte die extra dafür errichtete Wasserrutsche. Die Ehrung der Sieger und die Urkundenüberreichung wurden von BGM Baireder Josef, welcher dankenswerterweise wieder als Moderator des Rennens fungierte, dem Sponsor des Wanderpreises, dem Sautrogechsi, und der Pokale Zlabinger Josef, HBI Holzmann Karl und OV Loishandl-Weiß Georg durchgeführt. Im Anschluss wurde noch ausgiebig gefeiert.

Bericht: Bernhard Unterweger



<-- Zurück