Berichte

14.09.2014

·

Einsatz

·

Verkehrsunfall

1953x gelesen


Am 14. September um 09:48 wurde die FF Echsenbach von Florian Niederösterreich auf die LB36 StrKm 77,9 zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Unverzüglich rückten TANK1,  TANK2 und MTF Echsenbach mit 19 Mann zum Einsatzort aus. Ein PKW ist von der Straße abgekommen und in der angrenzenden Wiese zum Stillstand gekommen. Am Einsatzort angekommen wurde die Unfallstelle abgesichert. Durch die  Kontrolle des Einsatzleiters  BM Jürgen Stundner wurde festgestellt dass sich keine Personen mehr im Fahrzeug befinden und keine Betriebsmittel ausgelaufen sind. Nach Rücksprache mit der anwesenden Polizei und dem Unfallverursacher konnte die FF Echsenbach wieder vom Einsatzort abrücken. Der PKW wird privat abtransportiert.  Einsatzende: 10:30

Bericht: Michael Scharf
Einsatzdetails

T1

Eingesetzte Mitglieder: 19

Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000, TLFA 1000, MTF

Einsatzleiter: BM Jürgen Stundner

Sonstige: Rotes Kreuz, Polizei




<-- Zurück