Berichte

25.12.2014

·

Einsatz

·

Fahrzeugbergung L8099

1975x gelesen


Am 25.12.2014 um 23:15 wurde die FF Echsenbach von Florian Zwettl zu einer Fahrzeugbergung auf die L8099 zwischen Echsenbach und Gerweis alarmiert. Am Einsatzort angekommen wurde die Unfallstelle mittels MTF abgesichert. Ein PKW war aus unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und im Straßengraben gelandet.  Das Rote Kreuz war bereits vor Ort und versorgte die Insassen. Anschließend wurde der PKW mittels Seilwinde von TANK 2 Echsenbach geborgen und auf einem gesicherten Abstellplatz abgestellt. Nach Reinigung der Straße konnte die FF Echsenbach nach ca. 1 Stunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Bericht: Michael Scharf
Einsatzdetails

T1

Eingesetzte Mitglieder: 19

Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 1000, MTF

Einsatzleiter: HBI Karl Holzmann

Sonstige: Rotes Kreuz




<-- Zurück