Berichte

02.05.2015

·

Allgemein

·

Maibaumaufstellen am Marktplatz

1936x gelesen


Traditionell wurde der Maibaum für den Bürgermeister und den Vizebürgermeister von der FF Echsenbach nachmittags am 1. Mai 2015 am Marktplatz aufgestellt. Aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse fand das Aufstellen unter der Leitung von SB Pöltner Thomas ohne musikalische Begleitung der Musikkapelle statt. Der stattliche Baum, dankenswerterweise gespendet von Erich Kaltenböck aus Kleinpoppen, misst eine Länge von 38,5 m. Gewinnerin der Verlosung des Maibaumes war Michaela Waldhäusl.

Bericht: B.M.Unterweger



<-- Zurück