Berichte

14.05.2015

·

Schulung

·

Einsatzübung in der Pfarrkirche

1698x gelesen


Am 13. Mai 2015 fand eine Einsatzübung der FF Echsenbach in der Pfarrkirche statt. Übungsziel war die Menschenrettung aus dem Dachboden, sowie die Bekämpfung eines Glimmbrandes ebendort. Um 19:30 Uhr rückten TLFA 4000, TLFA 1000 und MTF unter dem Kommando von BM Stundner Jürgen zum Übungsort aus. Mit schwerem Atemschutz wurde die vermisste Person aus dem Gefahrenbereich verbracht und die Brandbekämpfung durchgeführt. Mittels Druckbelüfter wurde der verqualmte Dachboden rauchfrei gemacht. Im Anschluss der Übung fand noch eine Begehung der Pfarrkirche unter der Führung von FKUR Weiß Leopold statt. Die Übung wurde von BM Kletzl Hubert und LM Trötzmüller Markus ausgearbeitet.

Bericht: B.M.Unterweger



<-- Zurück