Berichte

05.08.2015

·

Einsatz

·

Feldbrand in der KG Kaltenbach

2317x gelesen


Am 05.08.2015 um 10:19 Uhr wurde die FF Echsenbach von Florian NÖ zu einem Waldbrand in Kaltenbach Richtung Haimschlag alarmiert. Um 10:22 Uhr rückten 3 Fahrzeuge unter dem Kommando von HBI Holzmann Karl zum Einsatzort aus. Ein Stoppelfeld nächst der Landesstraße 65, Strkm. 2,4 war in Brand geraten. Seitens der FF Echsenbach wurde der Brandschutz sichergestellt.

Einsatzende: 11:22 Uhr

Bericht: B.M.Unterweger
Einsatzdetails

B2

Eingesetzte Mitglieder: 18

Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000, TLFA 1000, KLF

Sonstige: FF Kaltenbach, FF Vitis, Polizei




<-- Zurück