Berichte

26.02.2016

·

Einsatz

·

Fahrzeugbergung

1659x gelesen


Am 26.02.2016 um 02:57 Uhr wurde die FF Echsenbach von Florian NÖ zu einer Fahrzeugbergung auf die Kreuzung L67/ L8099 alarmiert. Ein PKW war aus unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und im Straßengraben gelandet. Am Einsatzort angekommen wurde die Unfallstelle abgesichert und mit TANK 1 ausgeleuchtet.  Anschließend wurde der PKW mittels Seilwinde von TANK 2 Echsenbach geborgen und auf einem gesicherten Abstellplatz abgestellt. Danach konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Bericht: Karl Holzmann
Einsatzdetails

T1

Eingesetzte Mitglieder: 14

Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000, TLFA 1000

Einsatzleiter: HBI Karl Holzmann




<-- Zurück