Berichte

01.05.2016

·

Allgemein

·

Florianimesse der FF Echsenbach

1871x gelesen


Am Sonntag den 1. Mai feierten die Feuerwehrkameraden die traditionelle Florianimesse zu Ehren des Schutzpatrons der Freiwilligen Feuerwehren: „der Heillige Florian“.
Pfarrer Otto Allinger und Feuerwehrkurat aus Echsenbach Diakon Leopold Weiß gestalteten die Messe feierlich in der Pfarrkirche Echsenbach. Die Lesung sowie die Fürbitten wurden von den Feuerwehrkameraden vorgebracht. Umrahmt wurde die Festmesse durch die Musikkapelle Echsenbach.
Im Anschluss lud die Feuerwehr noch in den Gasthof Klang ein. Im feierlichen Rahmen wurde hier OBI Josef Loishandl-Weiß für seine 21-jährige Tätigkeit als Kommandant Stellvertreter der FF Echsenbach geehrt. Als Dank wurde ihm eine „Floriani-Statue“ überreicht und er wurde zum Ehrenoberbrandinspektor ernannt.  Der Bürgermeister, Josef Baireder, dankte ebenfalls für die jahrelangen Tätigkeiten im Kommando bei der Feuerwehr. Der Bürgermeister appellierte auch an alle Anwesenden sich Josef Loishandl-Weiß als Vorbild zu nehmen. „Man muss nicht unbedingt immer aufgefordert werden etwas zu tun, man kann jederzeit auch selbständig tätig werden“, so Baireder.

Das Kommando der FF Echsenbach möchte sich auf diesem Wege nochmals bei Josef Loishandl-Weiß bedanken und freut sich über die weitere Unterstützung in allen Belangen der Feuerwehr.

 

 

Bericht: Michael Scharf



<-- Zurück