Berichte

29.10.2016

·

Schulung

·

Übung Katastrophenhilfsdienst

1691x gelesen


Am 29.10.2016 übten vier Züge des Katastrophenhilfsdienstes (KHD) der 22. KHD-Bereitschaft (Bezirk Zwettl) im Gemeindegebiet von Gr. Siegharts und Dietmanns.
Von der FF Echsenbach waren dafür das MTF als Kommandofahrzeug des ersten Zuges, sowie das TLFA-4000 eingesetzt. Die FF Echsenbach rückte somit um 07:30 mit 13 Mitgliedern zum Sammelplatz der 22. KHD Bereitschaft im Gebiet des Lager Kaufholzes aus.

Von dort aus verlegten die 4 Züge, nach Alarmierung des Bezirksführungstabes Waidhofen/Th  im Mot-Marsch in das Übungsgebiet.
Dort angekommen wurden die Zugskommandanten über die Lage informiert und Einsatzbefehle ausgegeben.

Übungsannahme war ein schon länger andauernder Waldbrand im Bereich des Sieghartsberges. Das Waldgebiet Sieghartsberg erstreckt sich über mehrere km² und weißt eine schlechte Wasserversorgung auf.
Um die bereits eingesetzten örtlichen Kräfte sowie einen Zug der 20. KHD Bereitschaft abzulösen wurde der Katastrophenhilfsdienst des Bezirks Zwettl angefordert.

Aufgabe der 22 KHD Bereitschaft war es die Löscharbeiten im Wald mittels Tanklöschfahrzeugen zu unterstützen sowie zwei weitere Zubringleitungen im teils schwer zugänglichen Waldgebiet zu verlegen. Neben der Koordinierung der KHD Züge gab es während der Übung noch weitere „Übungseinlagen“ zu meistern. So mussten z.B. Mitglieder für eine Personensuche abgestellt werden, da Wanderer gemeldet hatten, dass sich zwei Personen im dichten Rauch verirrt hatten.
Übungsannahme war auch ein schwer verletztes Mitglied unserer Feuerwehr, welches durch den Feuerwehrmedizinischen Dienst versorgt  und durch Kräfte des Roten-Kreuzes abtransportiert werden musste.

Nach der Abarbeitung aller Aufgaben wurde von der Übungsleitung der Befehl „ zum Abmarsch fertig“ gegeben. Nach dem Abbau aller Geräte fand die Übungsbesprechung aller eingesetzten Kräfte beim neuen Feuerwehrhaus in Gr. Siegharts statt.

Eingesezte Kräfte:          

FF Gr. Siegharts, FF Dietmanns, FF Matzles (8 Fahrzeuge, 31 Mitglieder)
1. Zug 20. KHD Bereitschaft Bezirk Waidhofen (7 Fahrzeuge, 39 Mitglieder)
Bezirksführungsstab Waidhofen/Th

1.-4. Zug 22 KHD Bereitschaft Bezirk Zwettl (27. Fahrzeuge, 153 Mitglieder)

Bericht: Georg Loishandl Weiß



<-- Zurück