Berichte

12.02.2017

·

Allgemein

·

Mitgliederversammlung 2017

1646x gelesen


Die Feuerwehr Echsenbach hielt Rückblick auf ein arbeitsreiches Jahr

Am 12.Februar  fand die Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Echsenbach im Gasthof Klang statt. Kommandant Karl Holzmann konnte Bgm. Josef Baireder,

Vzbgm. Wolfgang Sinhuber, Ehrenmitglieder Dkfm. Walther Hartl und Johann Neuwirth, Gemeinderäte und Ortsvorsteher und die Feuerwehrmitglieder begrüßen.

Danach kam es zur Verlesung des letzten Protokolls, des Kassaberichtes und der Einsatzstatistik. 45 Einsätze,19 Übungen/Schulungen wurden bei 365 Ereignissen und 8357 Tätigkeitstunden durch die Mitglieder geleistet.

Nach den Berichten der Sachbearbeiter fasste  Kommandant Karl Holzmann die wichtigsten Ereignisse des Jahres 2016 zusammen.

Trimmel Marco und Krendl Tobias wurden von der Feuerwehrjugend in den aktiven Dienst überstellt.

David Fahrafellner tritt neu in den Aktivstand der Feuerwehr ein.

 

Beförderungen:

Zum FM: Lisa Kletzl, Kevin Trötzmüller,

Zum OFM: Stefan Böltner, Roman Scharf, Markus Litschauer

Zum HFM: Christof Stundner

Zum OLM: Romann Loishandl- Weiß, Markus Trötzmüller

Zum OBM: Jürgen Höchtl, Hubert Kletzl

Bürgermeister Josef Baireder zeigte sich beeindruckt von den vielen Einsatz,- Übungs- und Schulungstätigkeiten und dankte den Feuerwehrmitgliedern für die geleistete Arbeit.

Weiters berichtete er über die derzeitige Planungsphase des neuen Feuerwehrhauses.

Kommandant Karl Holzmann bedankte sich bei der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit und die finanziellen Unterstützungen, beim Kommando, bei den Sachbearbeitern und bei allen Feuerwehrmitgliedern für die vielen geleisteten Arbeitsstunden.

 

 

 

Am Foto von links:
Kdt.Stv. Jürgen Stundner, Tobias Krendl, Josef Loishandl- Weiß, Lisa Kletzl, Marco Trimmel, Kevin Trötzmüller, Stefan Böltner, Roman Scharf, Vzbgm. Wolfgang Sinhuber, Kdt. Karl Holzmann, Markus Litschauer, Hubert Kletzl, Markus Trötzmüller, Georg Loishandl - Weiß, Roman - Loishandl Weiß, Christof Stundner, David Fahrafellner, Bgm. Josef Baireder

Bericht: Karl Holzmann



<-- Zurück