Berichte

29.04.2017

·

Einsatz

·

Felssturz auf der L 8099, KG Echsenbach

2576x gelesen


Am 29.04.2017, 19:07 Uhr, wurde die FF Echsenbach von einer Privatperson zu einem Felssturz auf der L 8099 alarmiert. Um 19:10 Uhr rückte ein Fahrzeg zur Einsatzstelle aus. Nächst Strkm. 3,5 hatten sich Gesteinsbrocken gelöst und mehrere Bäume auf die Fahrbahn gerissen. Die Bäume wurden entfernt und das Gestein mittels Gemeindetraktor abgeschoben. Einsatzende: 20:05 Uhr 

Bericht: B.M.Unterweger
Einsatzdetails

T1

Eingesetzte Mitglieder: 8

Eingesetzte Fahrzeuge: MTF

Einsatzleiter: OBI Stundner Jürgen

Sonstige: Polizei, NÖ Straßendienst




<-- Zurück