Berichte

29.06.2018

·

Einsatz

·

Technischer Einsatz: Fahrzeugbergung

810x gelesen


Am 29.06.2018 um 00:45 Uhr wurde die FF Echsenbach von Florian Niederösterreich zu einer Fahrzeugbergung  (T1) zwischen Haimschlag und Wolfenstein alarmiert. Nur kurze Zeit später rückten TANK 1 und TANK 2 zum Einsatzort aus. Am Einsatzort wurde die Unfallstelle abgesichert und ein PKW, der mit der Hinterachse im Straßengraben zu liegen kam, mittels Seilwinde geborgen.  Das Fahrzeug konnte die Fahrt anschließend selbständig fortsetzen. Die FF Echsenbach konnte um 01:30 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Bericht: Michael Scharf
Einsatzdetails

T1

Eingesetzte Mitglieder: 15

Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000, TLFA 1000

Einsatzleiter: BM Knoll




<-- Zurück