Berichte

09.11.2018

·

Schulung

·

Monatliche Schulung am 09. November 2018

1184x gelesen


Bei der monatlichen Schulung am 09.11.2018 standen gleich mehrere Themen am Ausbildungsprogramm. Der 1. Teil zeigte viele Rechtliche und Organisatorische Maßnahmen im Feuerwehrwesen. Viele Praxis Beispiele wurden durch die eingeteilten Ausbilder, Georg Loishandl-Weiß und Michael Scharf das ganze Jahr über gesammelt und konnten so den Teilnehmern präsentiert werden. So wurden von Einsatzszenarien wie Türöffnung bishin zur Festveranstaltungen die Kernthemen bearbeitet. Im 2. Teil berichtete Michael Scharf über die Datenschutzgrundverordnung welche 2018 in Kraft getreten ist. Die EU-Verordnung welche den Umgang mit personenbezogenen Daten regelt, muss auch durch Freiwillige Feuerwehren eingehalten werden. Im 3. Teil wurde Aufgrund der Aktualität (derzeit findet ein Feldversuch mit 24 E-Autos in Echsenbach statt) noch auf die Thematik „Einsätze mit E-Autos“ eingegangen. Georg Loishandl Weiß hat dazu eine eigene Präsentation gehalten. Die wichtigsten Punkte wurden hier aufgezeigt. Durch die E- und Hybrid Fahrzeugen gibt es viele neue Herausforderungen, welche durch die Feuerwehren beachtet werden müssen.

Bericht: Michael Scharf



<-- Zurück