Berichte

04.10.2019

·

Schulung

·

Übung Lizard 19 in der Urbanen Trainingsanlage Steinbach

665x gelesen


Am 28.09.2019 wurden gemeinsam mit dem Roten Kreuz Allentsteig 4 Szenarien in der Urbanen Trainingsanlage Steinbach des ÖBH beübt. Um 09.50 Uhr begaben sich das TLF 4000 der FF Echsenbach und 2 Fahrzeuge des Roten Kreuzes zum Bereitstellungsraum, von dem dann die Alarmierung durch den Übungsleiter BM Holzmann Andreas und HSM Krivec Mario erfolgte. 

Übungsziel waren situationsgerechte Entscheidungen bei Brand bzw  Technischen Einsätzen zu treffen und durchzuführen, die Zusammenarbeit mit anderen Einsatzorganisationen, das Arbeiten in ungewohnter  bzw. erschwerten Umgebung , die Optimierung des Einsatzes von Personal-, Material- sowie Zeitressourcen 

Im Anschluss bedankte sich das Kommando bei Übungsleiter BM Andreas Holzmann und HSM Mario Krivec für die perfekte Ausarbeitung der Übung, den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr  und dem Roten Kreuz für die gute Zusammenarbeit, bei den Figuranten und bei Vzlt. Andreas Lauter vom Österreichischen Bundesheer.

Bericht: Karl Holzmann



<-- Zurück