Berichte

19.07.2021

·

Einsatz

·

Brückenfundament nach Starkregen verschlammt

476x gelesen


Am 19.07.2021, um 07:00 Uhr rückte die FF Echsenbach zur Baustelle der Umfahrung Großglobnitz/Kleinpoppen aus. Der verantwortliche Polier hatte um Unterstützung ersucht, da zwei Brückenfundamente durch den Starkregen mit Schlamm verunreinigt waren. Die Fundamente wurden mittels C-Strahrohr gereinigt. Einsatzende: 09:55 Uhr  

Bericht: B.M.Unterweger
Einsatzdetails

T1

Eingesetzte Mitglieder: 2

Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000

Einsatzleiter: OBM Jürgen Höchtl




<-- Zurück