Berichte

02.02.2023

·

Einsatz

·

PKW-Bergung auf der L 67, Großkainraths

1187x gelesen


Am 02.02.2023, 11:31 Uhr, wurde die FF Echsenbach von Florian NÖ zu einer PKW-Bergung auf der L 67 alarmiert. Um 11:35 Uhr rückten 2 Fahrzeuge zum Einsatzort aus. Nächst Strkm. 9,4 war ein VW-Bus des ÖBH von der Fahrbahn abgekommen und stand auf der benachbarten Ackerfläche. Aufgrund der steilen Böschung, der Schneemengen und des weichen Untergrundes war eine Bergung des Fahrzeuges mittels Seilwinde schadlos nicht möglich. Es wurde daher zur Unterstützung die FF Zwettl angefordert. Diese verbrachte den PKW mittels Kran auf die Fahrbahn, wobei der übrige Fahrzeugverkehr kurzfrist angehalten wurde. Der Lenker des verunfallten Fahrzeuges konnte die Fahrt dann selbständig fortsetzen. Ein kameradschaftliches Dankeschön an die Mitglieder der FF Zwettl-Stadt. Einsatzende: 13:20 Uhr

Bericht: B.M.Unterweger
Einsatzdetails

T1

Eingesetzte Mitglieder: 13

Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000, TLFA 1000

Einsatzleiter: OBI Unterweger Bernhard

Sonstige: FF Zwettl-Stadt, Polizei




<-- Zurück