Berichte

13.04.2023

·

Schulung

·

Monatliche Schulung: Fahrzeugbergung + Absperrmaßnahmen

367x gelesen


Am 11. April trafen sich 22 Feuerwehrmitglieder zur monatlichen Ausbildung.  Als Schulungsthema stand dieses Mal das Thema „Richtiges Absperren/Absichern + Fahrzeugbergung“ am Programm. Thomas Pölter brachte hierfür mit 2 Feuerwehrkameraden ein Übungsauto im Straßengraben, nähe der Umfahrungsbaustelle zwischen Rieweis und Wolfenstein, in Stellung. Bei der Schulung wurde bewusst darauf geachtet, dass alle Teilnehmer Ihre „Ideen und Lösungsansätze“ einbringen können. Das Übungsfahrzeug wurde schließlich mit dem TLFA 1000 und Seilwinde aus der misslichen Lage geborgen. TANK 1 Echsenbach sorgte für die richtigen Absperrmaßnahmen und Beleuchtung der Übungsstelle. Nach der erfolgreichen Fahrzeugbergung wurde die Verladung auf den Abschleppanhänger genau eingeübt. Der PKW wurde schließlich mit dem KLF und Anhänger abtransportiert. Im Feuerwehrhaus wurde noch eine abschließende Besprechung durchgeführt.

Bericht: Michael Scharf



<-- Zurück