Berichte

14.05.2024

·

Schulung

·

Schulung Wasserwerfer

131x gelesen


Am Dienstag den 14. Mai organisierten HBM Jürgen Höchtl und OBM Christopher Knoll eine Schulung mit unserem neuen Wasserwerfer. Ziel dieser Schulung war es, die Handhabung des Geräts zu erlernen, um im Einsatzfall schnell und effektiv handeln zu können.
 
Mit drei Fahrzeugen fuhren wir nach Rieweis. Das KLF legte eine Zubringerleitung von der Löschwasserzisterne zum HLF3. Das HLF2-WB legte die Zubringerleitung vom Löschteich. Die Mitglieder des HLF3 montierten den Wasserwerfer auf dessen Dach.
 
Wir achteten genau auf die Wassermenge, die das HLF3 von der Zubringerleitung bekam und die, die der Wasserwerfer für einen Löschangriff braucht und probierten verschiedene Varianten aus. Dadurch konnten wir herausfinden, wie wir bei einer Brandbekämpfung bestmöglich vorgehen müssen.
 
Abschließend wurde der Wasserwerfer mit unserem Stativ auch am Boden befestigt.
 
Vielen Dank für die Ausarbeitung.
Bericht: Clarissa Stundner



<-- Zurück